Geburtstagssprüche

Johann Wolfgang von Goethe
Weißt du, worin der Spaß des Lebens liegt?
Sei lustig! – Geht es nicht, so sei vergnügt.

Friedrich Nietzsche
Das selbe Leben, welches seine Spitze im Alter hat, hat auch seine Spitze in der Weisheit, in jenem milden Sonnenglanz einer beständigen geistigen Freudigkeit; beiden, dem Alter und der Weisheit, begegnest du auf einem Bergrücken des Lebens, so wollte es die Natur.

Martin Luther
Wer im zwanzigsten Jahr nicht schön,
im dreißigsten Jahr nicht stark,
im vierzigsten Jahr nicht klug,
im fünfzigsten Jahr nicht reich ist,
der darf danach nicht hoffen.

Johann Wolfgang von Goethe
Ein neues Jahr hat neue Pflichten,
ein neuer Morgen ruft zu frischer Tat.
Stets wünsche ich ein fröhliches Verrichten
und Mut und Kraft zur Arbeit früh und spät.

Friedrich Schiller
Ich bringe nichts als ein Gedicht
Zu deines Tages Feier,
Denn alles, wie die Mutter spricht,
Ist so entsetzlich teuer.

Geburtstagssprüche ... "Happy Birthday to you… Dieser Liedklassiker zum Geburtstag hat sich auch zu einem echte Sprücheklassiker entwickelt. Gefühlt jeder Geburtstagsgruß lautet entweder „Happy Birthday“ oder „Alles Gute“. Doch von besonders viel Kreativität zeugt das nicht. Diese Floskeln erfüllen zwar ihren Zweck, aber über einen individuell ausgewählten Geburtstagsspruch freut sich der oder die Beglückwünschte sicherlich doppelt. Damit Sie nicht Stunden mit der Suche nach dem richtigen Spruch verbringen, haben wir die schönsten Geburtstagsgrüße für Sie zusammengestellt. Darunter befinden sich sowohl beliebte Klassiker als auch außergewöhnliche Sprüche, die zu bestimmten Lebenssituationen passen und sich gut eignen, wenn man das Geburtstagskind gut kennt. Wenn man seinen Humor teilt, kann man auch einen lustigen Spruch wählen. Kennen Sie den oder die Beglückwünschte dagegen nur flüchtig, sollten Sie besser auf einen allgemeingültigen Spruch setzen, um niemandem zu nahe zu treten."

François de La Rochefoucauld
In jedes Lebensalter treten wir als Neulinge und ermangeln darin der Erfahrung, trotz der Zahl der Jahre.

Altirischer Segenswunsch
Möge nach jedem Gewitter
ein Regenbogen
über Deinem Haus stehen.

Lü Bü We
Wenn man die Lebenskraft täglich erneuert und die störenden Kräfte alle entfernt, so wird man seines Lebens Jahre vollenden.

Benjamin Franklin
Im zwanzigsten Lebensjahr regiert der Wille, im dreißigsten das Wissen, im vierzigsten das Urteil.

Johann Wolfgang von Goethe
Alt wird man wohl, aber klug?

Geburtstagssprüche ... "Wie finde ich den perfekten Geburtagsspruch? Einen goldenen Weg gibt es nicht, aber anstatt sich wahllos in die Flut der Sprüche zu werfen, hilft es, sich vorher Gedanken über den Wunschspruch zu machen. Soll es ein langer oder ein kurzer Spruch sein? Sollte er sich reimen oder lieber nicht? Muss der Spruch konkret das Geburtstagsthema aufgreifen oder bevorzugen sie allgemeine Lebensweisheiten? Sobald Sie diese grundlegenden Fragen geklärt haben, können Sie die Spruchsuche beginnen. Einige Sprüche fallen sofort weg, weil sie nicht ins Raster passen. Andere kommen in die engere Auswahl. So stellen Sie sich Ihre eigene kleine Sprüchesammlung zusammen, aus der Sie nur noch Ihren Favoriten auswählen müssen. Auch für kommende Geburtstage können Sie auf diese Liste zurückgreifen, um die Suche nicht jedes Mal aufs Neue zu starten. Um die Spruchsuche besonders einfach für Sie zu gestalten, haben wir die besten Geburtstagssprüche bereits für Sie zusammengesucht. Schauen Sie sich gerne um und finden Sie den richtigen Geburtstagsgruß!"

Otto Riethmüller
Ein neues Jahr des Lebens heißt: neue Gnade, neues Licht, neue Gedanken, neue Wege zum Ziel der neuen Wege.

Hippokrates
Wer stark, gesund und jung bleiben
und seine Lebenszeit verlängern will,
der sei mässig in allem, atme reine Luft,
treibe tägliche Hautpflege und Körperübung,
halte den Kopf kalt, die Füsse warm
und heile ein kleines Weh eher
durch Fasten als durch Arznei.

Quintus Flaccus Horaz
Lebe und sei glücklich!

Friedrich Ast
Das Leben ist Ewiges und Zeitliches zugleich; das Ewige ist sein Wesen, das Zeitliche seine Form und Bildung.

Theodor Fontane
Von vierzig bis fünfzig ist die beste Lebenszeit.

François de La Rochefoucauld
Das Alter macht uns leichtsinniger und vernünftiger.