Geburtstagssprüche

Helene von Druskowitz
Ein Rätsel ist die Welt,
ein Rätsel sind wir selbst,
ein Rätsel ist das Leben,
ein Rätsel der Tod.

Arthur Schopenhauer
Einer sei jung, schön, reich und geehrt;
so fragt sich, wenn man sein Glück beurteilen will, ob er dabei heiter sei:
ist er hingegen heiter,
so ist es einerlei, ob er jung oder alt, gerade oder bucklig, arm oder reich sei; er ist glücklich.

Theodor Fontane
Wenn man zu jeder Zeit, dem Augenblick zurufen möchte: \"Verweile doch, du bist so schön.\" Diese Befriedigung im Glück, diese Flitterwochenschaft kann uns nicht durch ein ganzes Leben begleiten, aber man muss sich sicherlich davor hüten, nie eine Gegenwart zu haben, weil man immer auf eine Zukunft hofft.

Sprichwort
Älterwerden ist die einzige Möglichkeit zu überleben!

Joseph Victor von Scheffel
Die Falten um die Stirne dein,
lass sie nur munter ranken;
das sind die Narben, die darein
geschlagen die Gedanken.

Geburtstagssprüche ... "Egal ob zum 14., zum 30. oder zum 99. Geburtstag – wenn Verwandte oder Bekannte ihren Ehrentag haben, möchte man ihnen gratulieren. Während sich Kinder noch mehr für die Geschenke als für schöne Glückwunschkarten mit poetischen Sprüchen interessieren, verlagert sich diese Gewichtung mit zunehmenden Alter. Gerade Menschen, die gefühlt schon alles haben und sich ihre größten Wünsche bereits selbst erfüllt haben, freuen sich dann umso mehr darüber, wenn jemand an sie denkt und sie mit einem individuellen Spruch beglückwünscht. Solche personalisierten Grüße zeigen, dass man sich tatsächlich Gedanken über das Geburtstagskind gemacht hat, und die Gratulationen nicht einfach als Massenpflicht abhandelt und jedem den gleichen Gruß vorbeischickt, wenn er an der Reihe ist. Letzteres ist natürlich deutlich einfacher und bequemer, sorgt aber auch für deutlich weniger Freude beim Beglückwünschten. Und dabei muss es gar nicht kompliziert sein, einen schönen Geburtstagsspruch zu finden. Eine Reihe an schönen Zitaten haben wir hier für Sie gesammelt, Sie müssen also nur noch Ihren Favoriten auswählen!"

Anatole France
Nichts ist so sehr für die gute alte Zeit verantwortlich wie das schlechte Gedächtnis.

Bettina von Arnim
Dein Glück sei das Mass deiner Güte, deiner Wirkung.
Und je mehr du davon durchdrungen bist,
je höher wächst dein Glück an,
je tiefer geht dein Geist,
je umfassender ist dein Kreis,
je höher deine Macht,
und so ist es wahr,
dass das Glück den Menschen zum Gott mache,
dass das Glück wachse in der Anerkennung des Glücks;
wer das Glück aber anerkennt, ehrt, der zieht es herbei.
Du bist auf einem herrlichen Weg.

Platon
Der Blick des Verstandes fängt an scharf zu werden,
wenn der Blick der Augen an Schärfe verliert.

Oscar Wilde
Um seine Jugend zurückzubekommen,
braucht man nur seine Torheiten zu wiederholen.

Christian Friedrich Hebbel
Das Leben mit seinen verschiedenen
Epochen ist eine Schatzkammer.
Wir werden reich in jedem Gewölbe beschenkt,
wie reich, das erkennen
wir erst beim Eintritt in das nächste Gewölbe.

Geburtstagssprüche ... "Am Kartenkaufen oder -basteln haben viele Leute Spaß. Sie überlegen, welche Motive zum Beglückwünschten und seinem Alter passen und welches Design ihm am besten gefallen könnte. Manche bevorzugen bunte Karten mit lustigen Karikaturen, anderer mögen es etwas schlichter. Doch wenn die Karte gefunden ist, will sie auch noch beschriftet werden. Dieser Teil bereitet vielen Leuten deutlich mehr Schwierigkeiten und sie drücken sich davor, bis es fast zu spät ist. Dann suchen sie unter Zeitdruck nach den richtigen Worten und finden Sie nicht. Letztlich läuft es dann doch wieder auf das übliche „Alles Gute zum Geburtstag“ hinaus. Damit es Ihnen in Zukunft nicht mehr so ergeht, haben wir eine Reihe an schönen Geburtstagssprüchen zusammengestellt. Im Repertoire vertreten sind Sprüche für junge und alte Geburtstagskinder, fröhliche und nachdenkliche, kurze Zitate und längere Gedichte. So dürfte für jeden Geschmack das richtige dabei sein."

Johann Wolfgang von Goethe
Eben wenn man alt ist,
muß man zeigen,
daß man noch Lust hat zu leben.

Leo Tolstoi
Alter ist Freiheit, Vernunft, Klarheit, Liebe.

Rainer Maria Rilke
Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen,
die sich über die Dinge zieh'n.
Ich werde den letzten vielleicht nicht vollbringen,
aber versuchen will ich ihn.
Ich kreise um Gott, um den uralten Turm,
und ich kreise jahrtausendelang,
und ich weiß noch nicht: bin ich ein Falke, ein Sturm
oder ein großer Gesang.

Wilhelm von Humboldt
Das Alter ist ein natürlicher, menschlicher Zustand,
dem Gott seine eigenen Gefühle geschenkt hat,
die ihre eigenen Freuden in sich tragen.

Henry Ford
Wer aufhört zu lernen, ist alt. Er mag zwanzig oder achtzig sein.

William Shakespeare
Seh ich gleich alt, bin ich doch stark und rüstig;
Denn nie in meiner Jugend mischt ich mir
Heiß und aufrührerisch Getränk ins Blut.
Noch ging ich je mit unverschämter Stirn
Den Mitteln nach zu Schwäch und Unvermögen.
Drum ist mein Alter wie ein frischer Winter,
Kalt, doch erquicklich.